Frieda's Aktive Senioren
Über mich

Sabine Köpke,
mit Herz und Kopf bei der Sache

Sie ist zertifizierte Seniorenassistentin nach dem Plöner Modell und Gastgeberin mit großem Herz. Statt Langeweile gibt’s bei Sabine Schnack, statt einsam gilt gemeinsam. Die Powermama hat für jeden ein offenes Ohr, ein liebes Wort und sie nimmt die Dinge in die Hand, während andere noch an «man müsste, hätte, könnte mal» denken. Mit Leichtigkeit bringt sie Schwung in die Runde und macht die Welt ein bisschen bunter. Pure Lebensfreude, die ansteckt.

Frieda's Aktive Senioren

Sabine «Frieda» Köpke

Geburtstag: 13. April 1965
Wohnort: Adendorf
Energiequellen: Kaffee, die Natur und die Nähe zu lieben Menschen

«Lebe das Leben, das du liebst und liebe das Leben, das du lebst.» Bob Marley

Warum machst du den Job, den du machst?
Es macht mir Freude zu sehen, wie eine Generation aufblüht und wieder jung ist. Mein Ziel ist immer, dass alle ihren Spaß haben, wenn sie mit mir zusammen sind.

Wie alt möchtest du selber werden?
104 Jahre alt! Und ich möchte nie aufhören zu lernen und dadurch immer jung bleiben.

Welchen Rat würdest du deinem 20-jährigen Ich mit auf den Weg geben?
Versuchs doch mal als Schauspielerin. Aber vor allem, würde ich Mark Twain zitieren: «Arbeite, als würdest du das Geld nicht brauchen. Liebe, als hätte dich nie jemand verletzt. Tanze, als würde niemand zusehen. Singe, als würde niemand zuhören. Lebe, als wäre der Himmel auf Erden.»